Mit Gott ins Kino

Es ist mehr in der Wirklichkeit zu finden, als wir oft denken. Dazu muss man sie aber zuweilen auspressen wie eine Orange. Der Dichter heißt ja bekanntlich so, weil er die Wirklichkeit auf ein paar Verse verdichtet, sodass etwas herausfließt, das man vorher nicht ohne weiteres sehen konnte.
Filme können dass auch!

Mehr ...

 

Werden Sie Teil der Tuckaly-Mission und helfen sozialbenachteiligten Kindern in Indien

Informationen zu Projekten ....

 

Der Landkreis Hameln-Pyrmont erklärt sich mit Wirkung ab dem 22. April 2021 zur Hochinzidenzkommune - Auswirkungen auf Präsenzgottesdienste in Lauenstein

Auszug aus der Allgemeinverfügung des Landkreises Hameln-Pyrmont:
Abweichend von § 9 Abs. 1 Satz 1 der Nds. Corona-VO gilt für Gottesdienste und ähnliche religiöse Veranstaltungen in Kirchen, Friedhofskapellen oder entsprechend genutzten Einrichtungen insbesondere Synagogen, Moscheen und Gemeindehäusern und die Zusammenkünfte anderer Glaubens- und Weltanschauungsgemeinschaften, einschließlich der Zusammenkünfte in Gemeindezentren und gemeindlichen Einrichtungen:

a. Die zulässige Anzahl der Teilnehmenden bestimmt sich nach der zur Verfügung stehenden Fläche der genutzten Räumlichkeit. Je 20 m² der zur Verfügung stehenden Fläche darf sich eine Person aufhalten. In keinem Fall dürfen mehr als 40 Personen gleichzeitig an Gottesdiensten und anderen Zusammenkünften in geschlossenen Räumen teilnehmen.

b. Gottesdienste und ähnliche Zusammenkünfte zur Religionsausübung in geschlossenen Räumen sind auf eine Dauer von höchstens 60 Minuten zu beschränken.

c. Außerhalb von geschlossenen Räumen ist die Zahl der Teilnehmenden auf 40 Personen beschränkt. Dies gilt insbesondere für Trauungen sowie Beerdigungen. d. Ab einer Personenanzahl von 20 Personen haben alle Teilnehmenden das Vorliegen des Corona-Virus SARS-CoV-2 bei ihr oder bei ihm durch einen Test nach § 5 a Abs. 1 Satz Nr. 1 oder Nr. 2, Abs. 2 der Nds. Corona-VO auszuschließen.

e. Die Verfügung zu Ziffer 6 gilt bis zum Zeitpunkt ihrer Aufhebung, jedoch längstens bis zum 13. Mai 2021

Sowohl die evangelischen als auch die katholischen Kirchengemeinden des Landkreises Hameln-Pyrmont werden vorerst ihre Gottesdienste nicht in Präsenz feiern, sodass sich unsere Kirchengemeinde, die mit dem Kirchort Lauenstein zum Landkreis dazugehört, dem anschließt.
Die Heilige Messe in Lauenstein wird vorerst bis zum 13.05.2021 ausfallen.